frohgemut

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungfroh-ge-mut (computergeneriert)
formal verwandt mitMut
eWDG, 1967

Bedeutung

mit frohem Mut
Beispiele:
ein frohgemutes Kind
mit frohgemuter Hoffnung
frohgemut leben
Er ... äugte frohgemut umher [L. Frank6,435]

Thesaurus

Synonymgruppe
(sich) pudelwohl (fühlen) · ↗aufgeräumt · ↗ausgelassen · beglückt · ↗beschwingt · erheitert · ↗fidel · freudig erregt · ↗froh gelaunt · frohgemut · ↗fröhlich · ↗gutgelaunt · ↗heiter · immer munter · ↗launig · ↗lustig · ↗munter · ↗unverdrossen · ↗vergnügt · voller Freude · wild vergnügt · wildvergnügt · ↗wohlgelaunt · wohlgestimmt  ●  frisch, fromm, fröhlich, frei  veraltend, selten · ↗gut gelaunt  Hauptform · ↗bumsfidel  derb · ↗freudetrunken  geh., altertümelnd · frohen Mutes  geh. · gut aufgelegt  ugs. · gut drauf  ugs. · guter Dinge  geh. · ↗mopsfidel  ugs. · ↗quietschfidel  ugs. · von Freudigkeit erfüllt  geh.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

blicken denn entgegensehen reisten schauen schreiten verkünden versichern

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›frohgemut‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie waren uns einfach sichtlich zu frohgemut, und deshalb haben wir alle Sie in die Pfanne gehauen.
Die Welt, 22.12.2001
So gingen die Stunden frohgemut dahin, und mit jeder Stunde wurde ich gelassener.
Süddeutsche Zeitung, 07.07.1999
Glaub mir, ich bin gar nicht frohgemut, muß ich doch zu viel an Dich denken.
Brief von Irene G. an Ernst G. vom 18.09.1944, Feldpost-Archive mkb-fp-0270
Die Götter sind noch einmal davongekommen und beziehen frohgemut ihr monströses Walhall.
Loriot [d.i. Vicco von Bülow]: Sehr verehrte Damen und Herren ..., Zürich: Diogenes 1993, S. 141
So machte ich mich unverzagt und frohgemut an meine Aufgabe.
Wagner, Siegfried: Erinnerungen. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1923], S. 21679
Zitationshilfe
„frohgemut“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/frohgemut>, abgerufen am 15.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
frohgelaunt
Froheit
Frohbotschaft
frohbewegt
frohbeschwingt
frohgestimmt
fröhlich
Fröhlichkeit
frohlocken
Frohlockung