fußtief

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungfuß-tief
WortzerlegungFußtief
eWDG, 1967

Bedeutung

so tief wie ein Fuß
Beispiel:
in der Straße sind fußtiefe Löcher

Verwendungsbeispiele für ›fußtief‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Erst ist es nur fußtief, dann geht es bis an die.Knie.
Die Zeit, 11.06.1982, Nr. 24
Vor den Fenstern von Udo Lindenbergs Suite gibt es einen nicht einmal fußtiefen Vorsprung.
Süddeutsche Zeitung, 01.09.2001
Zitationshilfe
„fußtief“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/fu%C3%9Ftief>, abgerufen am 04.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fußteppich
Fußtaste
Fußtapfen
Fußstütze
Fußstreife
Fußtour
Fußtritt
Fußtruppe
Fußverletzung
Fußvolk