fugal

Worttrennungfu-gal
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Musik fugenartig; im Stil der Fuge

Typische Verbindungen zu ›fugal‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bilder

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›fugal‹.

Verwendungsbeispiele für ›fugal‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zurück ging eines der fugalen Gemälde von Nay mit dem Schätzpreis von 80 000.
Süddeutsche Zeitung, 10.07.2004
So erfüllten sich die Erwartungen in das Spitzenlos, eins der fugalen Bilder E. W. Nays, nicht (100 000).
Süddeutsche Zeitung, 20.08.2003
Zitationshilfe
„fugal“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/fugal>, abgerufen am 01.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fug
Fufu
Fuffziger
fuffzehn
Fuero
Fugato
Fugazität
Fuge
fugen
fugenartig