funkisch

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungfun-kisch
eWDG, 1967

Bedeutung

den Eigenarten des Rundfunks entsprechend, funkgemäß
Beispiele:
das Hörspiel ist ein speziell funkisches Genre
die funkische Wirksamkeit einer Szene

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Denn wer sich der funkischen Form begibt, begegnet dem Hörer nun allein im Raum der Sprache.
Die Zeit, 14.08.1952, Nr. 33
Es kommt aber darauf an, daß dieser schöne funkische Trick auch wirklich rein und dichterisch angesetzt und durchgeführt wird.
Die Zeit, 15.10.1953, Nr. 42
Zitationshilfe
„funkisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/funkisch>, abgerufen am 26.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Funkinszenierung
Funkimpuls
funkig
Funkie
Funkhaus
Funkkanal
Funkkolleg
Funkkontakt
Funkkorrespondent
Fünklein