Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

fusseln

Grammatik Verb · fusselt, fusselte, hat gefusselt
Aussprache 
Worttrennung fus-seln
GrundformFussel
Wortbildung  mit ›fusseln‹ als Erstglied: fusselig · fusslig

Bedeutungsübersicht+

  1. [umgangssprachlich] ...
    1. 1. ⟨etw. fusselt⟩ von etw. lösen sich Fädchen, Fäserchen ab
    2. 2. [landschaftlich] leicht regnen, nieseln
eWDG

Bedeutung

umgangssprachlich
1.
etw. fusseltvon etw. lösen sich Fädchen, Fäserchen ab
Beispiele:
dieser Stoff fusselt stark
die Wolljacke fusselt
2.
landschaftlich leicht regnen, nieseln
Beispiel:
draußen fusselt es [ DöblinAlexanderpl.431]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Fussel · fusseln · fusselig
Fussel f. ‘losgelöstes Fädchen, Härchen’. Etymologischer Zusammenhang mit bedeutungsnahem Faser (s. d.) ist anzunehmen. Vgl. als landschaftliche Varianten frühnhd. visel, nhd. (südd.) Fisel, Fissel, (nordd.) Fusel, Fussel ‘abgelöstes Fädchen, Faser, Franse’. – fusseln Vb. ‘Fäden oder Fasern absondern, ausfransen’, vgl. faseln ‘zupfen, Fäden ausziehen’, fasern, fisern, fusern ‘sich in Fäden oder Fasern lösen’. fusselig Adj. ‘faserig, fransig’ (19. Jh.), besonders in der Wendung sich den Mund fusselig (auch fransig) reden ‘wiederholt, hartnäckig ermahnen, immer wieder auf etw. hinweisen’.

Verwendungsbeispiele für ›fusseln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wichtig sei, daß die Badebekleidung enganliegend ist und nicht fusselt. [Die Welt, 20.06.2005]
Der grüne Filz auf der Unterseite der Figuren fusselt und das Brett, auf dem sie stehen, ist vom vielen Rutschen spiegelglatt. [Süddeutsche Zeitung, 18.09.1998]
Kater stinken, fusseln und sind unhygienisch, das weiß jeder, aber sagen darf man 's nicht. [Die Zeit, 06.04.2000, Nr. 15]
Zitationshilfe
„fusseln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/fusseln>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
fusselig
fusionieren
fusiform
fuselig
fuscheln
fusslig
futieren
futil
futsch
futtern