gaberln

Grammatik Verb · gaberlt, gaberlte, hat gegaberlt
Aussprache [ˈgaːbɐln]
Worttrennung ga-berln
Dieses Stichwort finden Sie im DWDS-Themenglossar Fußball.
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

mundartlich, A jmd. gaberlt [mit etw.]einen Ball (meist einen Fußball) mit den Füßen (und gelegentlich mit der Schulter oder dem Kopf) immer wieder nach oben stoßen und so verhindern, dass er zu Boden fällt, ohne ihn dabei mit den Händen zu berühren
Kollokationen:
hat Präpositionalgruppe/-objekt: mit einem Fußball, Medizinball, Miniaturball, Tennisball gaberln
Beispiele:
Dass einer minutenlang den Ball jongliert, ist schon speziell. Angeblich hat er [Maradona] über die Videoscreens im Stadion gesehen, dass er gefilmt wird, und hat dann zu gaberln begonnen. [Der Standard, 28.11.2020]
Mit seiner Ballakrobatik schaffte er [der Fußball-Freestyler] es unter Tausenden Bewerbern bis ins Halbfinale [der Talent-Show]. Minutenlang gaberlte er das runde Leder durch die Luft, ließ es an sämtlichen Körperteilen landen und wechselte dazu noch die Positionen. [OÖ Nachrichten, 13.10.2011]
Interessant war […] ein Bewerb unter den U10‑ und U12‑Mannschaften: Dabei mussten die jungen Spieler zunächst gaberln und anschließend auf kleinen Toren zum Abschluss kommen. [Burgenländische Volkszeitung, 30.06.2010]
[im Interview, Frage:] Herr H[…], Ihr Traum war, Profikicker (= Profi-Fußballspieler) zu werden. Wie lange können Sie heute noch mit dem Ball gaberln? H[…]: Früher konnte ich das bis fünfzig Mal, heute bin ich etwas aus der Übung. [Format, 19.05.2006]
allgemeinerDer Aufschwung des englischen Fußballs ist […] eine Folge des verstärkten Engagements von genialen Kickern [Fußballspielern] aus der ganzen Welt. Und diese kommen vor allem aus jenen Ländern, in denen Fußball von klein auf mit Herz und Seele betrieben wird, wo Kinder in den Straßen stundenlang mit einer Dose gaberln können, […] wo sich körperliche Bewegung nicht ausschließlich auf die flinken Zeigefinger und Daumen am Joystick einer PlayStation [Spielekonsole] beschränkt. [Kurier, 29.06.2005]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„gaberln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gaberln>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
gabeln
gabelig
gabelförmig
gabelartig
g-Moll-Tonleiter
gablig
gach
gack, gack
gackeln
gackern