ganzjährig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ganz-jäh-rig
Wortzerlegung  ganz jährig
eWDG

Bedeutung

während des ganzen Jahres (andauernd)
Beispiele:
das Hotel ist ganzjährig geöffnet
in der Äquatorialzone herrscht ganzjährig Regenzeit

Thesaurus

Synonymgruppe
das ganze Jahr hindurch · das ganze Jahr über · ganzjährig · sommers wie winters  ●  das ganze Jahr  ugs. · perennial  fachspr.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›ganzjährig‹ (computergeneriert)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›ganzjährig‹.

Verwendungsbeispiele für ›ganzjährig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zugleich aber sei der Weg für eine ganzjährige Nutzung vorgesehen.
Süddeutsche Zeitung, 26.07.2004
Erbitte mir die denkbarst niedrigsten Preise, denn ich bin entschlossen, ganzjährig zu inserieren.
Die Fackel [Elektronische Ressource], 2002 [1904]
Die Schotten legten Wert auf robuste, genügsame Rinder, die sie auf ihren kargen Grünflächen ganzjährig im Freien halten konnten.
o. A. [tag]: Galloway-Rinder. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1997]
Falls Sie das Rad ganzjährig benutzen, empfiehlt es sich, jeweils im Herbst und Frühling eine noch gründlichere Inspektion durchzuführen.
Van der Plas, Rob: Das Fahrrad, Ravensburg: Maier 1989, S. 236
Hermines Bruder Franz, der Helmers Höfle umtrieb, lebte so gut wie ganzjährig barfuß.
Walser, Martin: Ein springender Brunnen, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1998, S. 16
Zitationshilfe
„ganzjährig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ganzj%C3%A4hrig>, abgerufen am 24.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ganzjahresreifen
Ganzheitsunterricht
Ganzheitstheorie
Ganzheitspsychologie
Ganzheitsmethode
Ganzkörper-Badeanzug
Ganzkörperanzug
Ganzkörperbadeanzug
Ganzkörperbestrahlung
Ganzkörperkondom