Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

garagieren

Grammatik Verb · garagiert, garagierte, hat garagiert
Aussprache  [gaʀaˈʒiːʀən]
Worttrennung ga-ra-gie-ren
Wortzerlegung Garage -ieren
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

besonders CH , oft A etw. ist garagiert, jmd. garagiert etw. [irgendwo]etw. (besonders ein Fahrzeug o. Ä.) in einem Gebäude abstellen, wenn es nicht benutzt wird
Kollokationen:
mit Akkusativobjekt: ein Auto, Einsatzfahrzeug, Flugzeug garagieren; einen Bus, LKW garagieren; eine Straßenbahn garagieren; Gondeln, Seilbahnkabinen garagieren
Beispiele:
Es werden auch künftig Busse garagiert und gewartet werden müssen, das möglichst nahe bei den wichtigen Ankunfts‑ und Abfahrtshaltestellen rund um den Bahnhof Zug. [Luzerner Zeitung, 01.02.2019]
In der Wagenburg hinter dem Schlosstheater von Schönbrunn sind […] imposante Automobile garagiert, das Gros der Exponate aber bilden prunkvollste Kutschen. [Kurier, 19.12.2020]
Beim ersten Überschreiten der Warnschwelle für Windgeschwindigkeiten wurde die Fahrgeschwindigkeit reduziert. Kurz vor dem Eintreten des Ereignisses [des Unwetters] wurde entschieden, keine Fahrgäste mehr zusteigen zu lassen sowie die sich noch in den Seilbahnkabinen befindenden Fahrgäste bei der nächsten Möglichkeit aussteigen zu lassen und die Seilbahnkabinen danach zu garagieren. [Bote der Urschweiz, 27.03.2020]
Die Erzabtei St. Peter möchte die in den historischen Höfen parkenden Autos in den Mönchsberg verbannen und plant etliche Stellplätze anzumieten. Überdies existieren zahlreiche Anfragen von Geschäftsleuten, die ihre derzeit im Freien befindlichen Wagen garagieren möchten. [Kronen Zeitung, 06.06.2017]
Zu Weihnachten, wenn der Hauptteil der Gäste da ist, sind ohnehin schon 90 Prozent der Schneekanonen garagiert. Wir beschneien dann nur noch punktuell. [APA-Meldungen digital, 19.12.2008]
In Osttirol wurden Bereitstellungszeiten des Hubschaubers so gekürzt, dass im Spätwinter Schilifte noch in Betrieb sind, während die Retter bereits den Hubschauber im Hangar garagieren müssen. [Kleine Zeitung, 01.04.2000]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„garagieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/garagieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
gar
ganzzahlig
ganzwollen
ganztägig
ganztags
garantieren
garantiert
garbekommen
garen
gargarisieren