Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

gebetsmühlenartig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ge-bets-müh-len-ar-tig
Wortzerlegung Gebetsmühle -artig
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

(sich) ständig wiederholend; immer wieder vorbringend (und dabei eigensinnig an seinen Vorstellungen o. Ä. festhaltend)

Thesaurus

Synonymgruppe
(sich dauernd) wiederholend · (sich) endlos wiederholend · (sich) unablässig wiederholend · gebetsmühlenartig · gleichklingend · gleichtönend · immer wiederkehrend · in nicht enden-wollendem Gleichklang · in nicht enden-wollender Stereotypie · monoton · nicht enden-wollend · penetrant · repetitiv · ständig · unablässig · unaufhörlich  ●  ostinato (Musik)  ital. · in Dauerschleife  ugs. · iterativ  fachspr. · mantrahaft  ugs. · rekurrent  fachspr.
Assoziationen
  • (jetzt) fang nicht (schon) wieder damit an  ugs. · leg mal 'ne andere Platte auf  ugs., Spruch · man kann's (bald) nicht mehr hören  ugs., variabel

Typische Verbindungen zu ›gebetsmühlenartig‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›gebetsmühlenartig‹.

Verwendungsbeispiele für ›gebetsmühlenartig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch auch dabei taten sie oft nicht mehr, als von der Politik gebetsmühlenartig mehr Geld zu fordern. [Süddeutsche Zeitung, 11.02.2003]
Liebst du mich? ", fragt ihr langweiliger erster Mann sie gebetsmühlenartig. [Süddeutsche Zeitung, 02.01.2003]
Bislang beteuern auch die, die ihn hassen, gebetsmühlenartig, er sei ein guter Politiker. [Süddeutsche Zeitung, 08.03.2000]
Zu sehr hatte man sich in der zurückliegenden Zeit durch gebetsmühlenartige Versicherungen beruhigen lassen. [Süddeutsche Zeitung, 23.02.1998]
Dass man den Islam nicht pauschal verurteilen dürfe, wird in diesen Tagen auch beinahe gebetsmühlenartig wiederholt. [Süddeutsche Zeitung, 20.09.2001]
Zitationshilfe
„gebetsmühlenartig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gebetsm%C3%BChlenartig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
geben
gebefreudig
gebaren
geb.
geartet
gebetsmühlenhaft
gebeut
gebeutelt
gebieten
gebieterisch