Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

gebraucht

Grammatik partizipiales Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ge-braucht
Grundformgebrauchen
Wortbildung  mit ›gebraucht‹ als Erstglied: Gebrauchtfahrzeug · Gebrauchtmöbel · Gebrauchtwagen · Gebrauchtware
 ·  mit ›gebraucht‹ als Letztglied: meistgebraucht · ungebraucht
Mehrwortausdrücke  gebrauchter Tag

Thesaurus

Synonymgruppe
aus zweiter Hand · benutzt · getragen · nicht neuwertig  ●  gebraucht  Hauptform · second-hand  engl. · secondhand  engl.
Assoziationen
  • alt · antiquarisch  ●  antik ugs.
  • alt · ausrangiert · nicht mehr getragen (Kleidung) · nicht mehr in Benutzung  ●  abgelegt (Bekleidung) auch figurativ
  • ausgemusterte Kleidung  ●  Altkleider Plural · Alttextilien Plural · Gebrauchttextilien Plural · Lumpen abwertend
Antonyme
Synonymgruppe
benutzt · gebraucht · nicht (mehr) frisch  ●  nicht (mehr) jungfräulich  derb

Typische Verbindungen zu ›gebraucht‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›gebraucht‹.

Verwendungsbeispiele für ›gebraucht‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich will, solange ich lebe, wachsen nach oben ans selbstverständlich gebrauchte Licht all meiner Erfüllung. [Pilgrim, Volker Elis: Manifest für den freien Mann – Teil 1, Reinbek b. Hamburg: Rowohlt 1983 [1977], S. 33]
Oder halten Sie ein fast zinsloses Darlehen für ein gebrauchtes Auto für so bedeutend? [Der Spiegel, 14.02.1994]
Die Preise für fabrikneue Chips seien dermaßen gesunken, daß es sich für die Abnehmer kaum noch lohne, auf gebrauchte auszuweichen. [o. A.: Schatz im Schrott. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 2000 [1999]]
Das am häufigsten gebrauchte Wort bei solchen Überlegungen heißt derzeit «Transition» – Übergang. [Die Zeit, 29.07.2012 (online)]
Er rät daher, die Verwendung von gebrauchten Schuhen zu prüfen. [Die Zeit, 22.02.2010, Nr. 08]
Zitationshilfe
„gebraucht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gebraucht>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
gebrauchstüchtig
gebrauchsfähig
gebrauchsfertig
gebrauchen
gebranntes Kind
gebrauchter Tag
gebrechen
gebrechlich
gebresthaft
gebrochen