gefühlvoll

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ge-fühl-voll
Wortzerlegung Gefühl-voll
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
tiefer Empfindungen fähig, empfindsam
Beispiele:
ein gefühlvoller Mensch
ein gefühlvolles Wesen
2.
im Gefühl schwelgend, sentimental
Beispiele:
gefühlvolle Schwärmerei, Musik
etw. gefühlvoll (= ausdrucksvoll) rezitieren, besingen

Thesaurus

Synonymgruppe
Wärme ausstrahlend · gefühlvoll · ↗gemütvoll · ↗warmherzig
Synonymgruppe
gefühlsbeladen · ↗gefühlsselig · gefühlvoll · ↗rührselig · ↗schmalzig · ↗schnulzig · ↗sentimental  ●  auf die Tränendrüse drücken(d)  ugs., fig.
Assoziationen
Synonymgruppe
einfühlsam · ↗empfindsam · gefühlvoll · ↗sensibel
Synonymgruppe
gefühlvoll · ↗romantisch · ↗schwärmerisch
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›gefühlvoll‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›gefühlvoll‹.

Verwendungsbeispiele für ›gefühlvoll‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So gefühlvoll wie in diesen Werken ist sie in ihrer Kunst nie wieder gewesen.
Der Tagesspiegel, 01.03.2002
Es sähe heute anders aus, gewiß; es wäre weniger gefühlvoll, es wäre härter - aber wo ist es?
Tucholsky, Kurt: Auf dem Nachttisch. In: Kurt Tucholsky, Werke - Briefe - Materialien, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1931]
Der Slogan sollte natürlich frech, dynamisch und modern klingen und dabei gleichzeitig die gefühlvolle Weise der Musik einfangen.
Hars, Wolfgang: Nichts ist unmöglich! Lexikon der Werbesprüche, München: Piper 2001 [1999], S. 301
Sie selbst schien diesen idealisierten Zustand in einer gefühlvollen vorsichtigen Balance zu halten.
Born, Nicolas: Die Fälschung, Reinbek bei Hamburg: Rowohlt 1980 [1979], S. 68
Auf ein Mal sind sie sentimental, gefühlvoll, pathetisch und Kriegsverdammer.
Tucholsky, Kurt: Ja, Bauer, das . . . ! In: ders., Kurt Tucholsky, Werke - Briefe - Materialien, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1929], S. 21630
Zitationshilfe
„gefühlvoll“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gef%C3%BChlvoll>, abgerufen am 01.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gefühlszustand
Gefühlswert
Gefühlswelt
Gefühlswallung
Gefühlsverwirrung
geführig
Gefummel
Gefunkel
gefurcht
Gefurz