Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

geflügelt

Grammatik partizipiales Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ge-flü-gelt
formal verwandt mitFlügel
Mehrwortausdrücke  geflügeltes Wort
eWDG

Bedeutungen

1.
mit Flügeln
Beispiele:
das Männchen dieser Insektenart ist geflügelt
geflügelte Engelsfiguren
der Pegasus ist ein geflügeltes Ross
die Eisenbahn hat als Symbol ein geflügeltes Rad
eine geflügelt dargestellte Göttin
wilde Fabeltiere, / feuerspeiend und geflügelt [ G. Hauptm.Weißer Heiland1]
übertragen
Beispiel:
gehobenmit geflügeltem Schritt (= sehr schnell, geschwind) eilte er davon
Botanik geflügelte SamenSamen, die so ausgestattet sind, dass sie durch den Wind weit davongetragen werden können
Beispiel:
Nadelhölzer haben geflügelte Samen
2.
ein geflügeltes WortÄußerung einer (bekannten) Person, die häufig angeführt wurde und so sprichwörtlich geworden ist
Beispiele:
etw. wird zu einem geflügelten Wort
dies ist schon (beinahe) ein geflügeltes Wort
geflügelte Worte

Typische Verbindungen zu ›geflügelt‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›geflügelt‹.

Verwendungsbeispiele für ›geflügelt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schwarze Löcher sind längst zum geflügelten Wort geworden: Sie stehen für ein mysteriöses Verschwinden. [o. A.: Wissenschafts-Hauptstadt, Plastikfolien und Schwarze Löcher. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1999 [1998]]
Übermut tut selten gut – auch im Tierreich könnte dieses geflügelte Wort zutreffen. [Die Welt, 20.03.2002]
Der Begriff Si Hai (Vier Übel) wurde zum geflügelten Wort. [Die Welt, 16.08.2001]
Geflügelte Wesen – schon vor 5000 Jahren tauchen erste Darstellungen auf. [Bild, 11.12.2000]
Die Nacht habe ein Ei, das Weltei, erzeugt und daraus sei ein geflügelter Eros hervorgegangen. [Hirschberger, Johannes: Geschichte der Philosophie, Bd. 1: Altertum und Mittelalter. In: Mathias Bertram (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1948], S. 2473]
Zitationshilfe
„geflügelt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gefl%C3%BCgelt>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
geflügelfromm
gefluxt
geflissentlich
gefliest
gefleckt
geflügeltes Wort
gefragt
gefreut
gefrieren
gefriergetrocknet