gefragt

Grammatikpartizipiales Adjektiv
Worttrennungge-fragt
Grundformfragen
Wortbildung mit ›gefragt‹ als Letztglied: ↗meistgefragt
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

sehr gut, schön o. ä. und deshalb begehrt, viel verlangt

Thesaurus

Synonymgruppe
(wird) gern gekauft · (wird) viel gekauft · begehrt · ↗beliebt · gefragt · ↗gesucht · gut eingeführt · in jemandes Gunst (stehen) · nachgefragt · ↗populär
Assoziationen
  • (...) der Herzen (sein) · (allgemein) beliebt (sein) · (jemandem) fliegen die Herzen zu · ↗Sympathieträger · ganz oben auf der Beliebtheitsskala (mediensprachl.) · gemocht werden · gern gesehen (sein) · umschwärmt (werden) · umworben werden  ●  Everybody's Darling  ugs., engl. · Sympathiebolzen  ugs. · ganz oben auf der Liste (der ....) stehen  ugs. · in jemandes Gunst (stehen)  geh. · ↗wohlgelitten (sein)  geh.
  • allgemein bekannt · ↗alltäglich · an der Tagesordnung · gang und gäbe · ↗geläufig · ↗gewohnt · ↗gängig · ↗vertraut  ●  plain vanilla  engl. · sattsam bekannt  floskelhaft
  • (die) Mode sein · Konjunktur haben(d) · Szene... · ↗aktuell · dem Zeitgeist entsprechend · gefragt · im Trend liegen(d)  ●  (...) ist das neue (...; ist der / die neue ...)  Jargon, floskelhaft · zum guten Ton gehören(d)  fig. · (voll) im Trend  ugs. · ↗Kult  ugs. · ↗angesagt  ugs. · ↗en vogue  geh., franz. · ↗hip  ugs. · hoch im Kurs stehen  ugs. · im Schwange (sein)  geh. · ↗in (betont, Emphase)  ugs., engl. · in Mode  ugs., Hauptform · ↗kultig  ugs. · ↗sexy  ugs., fig. · ↗trendig  ugs. · ↗trendy  ugs.
  • (jemanden) bedrängen (mit) · (jemanden) bombardieren mit · auf jemanden einstürmen (mit)  ●  (jemanden) bestürmen (mit)  fig., Hauptform
Synonymgruppe
Hochkonjunktur haben · Konjunktur haben · ↗attraktiv · begehrt (sein) · gefragt (sein) · ↗gesucht (sein)
Assoziationen
  • (sich) reißen um · haben wollen · heiß begehrt sein · scharf sein (auf) · sehr gefragt sein  ●  Schlange stehen (bei)  fig.
Synonymgruppe
(die) Mode sein · Konjunktur haben(d) · Szene... · ↗aktuell · dem Zeitgeist entsprechend · gefragt · im Trend liegen(d)  ●  (...) ist das neue (...; ist der / die neue ...)  Jargon, floskelhaft · zum guten Ton gehören(d)  fig. · (voll) im Trend  ugs. · ↗Kult  ugs. · ↗angesagt  ugs. · ↗en vogue  geh., franz. · ↗hip  ugs. · hoch im Kurs stehen  ugs. · im Schwange (sein)  geh. · ↗in (betont, Emphase)  ugs., engl. · in Mode  ugs., Hauptform · ↗kultig  ugs. · ↗sexy  ugs., fig. · ↗trendig  ugs. · ↗trendy  ugs.
Unterbegriffe
  • (das) Allerneueste · (das) Neueste vom Neuesten · (die) neueste Mode · am Puls der Zeit · ↗brandaktuell · ↗hochaktuell · ↗hochmodern · ↗topaktuell · total angesagt  ●  (der) letzte Schrei  veraltend, fig. · ↗(der) Dernier Cri  geh., franz. · der letzte Heuler  ugs., ironisch, veraltend
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ansprechpartner Bürostandort Dax-Wert Exportartikel Fachkraft Fachmann Gastdirigent Gesprächspartner Gesprächspartnerin Interview-Partner Interviewpartner Liedsänger Model Opernregisseur Papieren Porträtist Ratgeber Redner Rednerin Reiseziel Spezialist Studiomusiker Talkshow-Gast Vortragsredner Werbeträger Wohngegend Wohnlage Zielland allseits ungefragt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›gefragt‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich habe Merz ja gefragt, was er damit gemeint hat.
Der Tagesspiegel, 28.10.2000
In erster Linie waren die in den letzten Tagen stärker gefragten Werte gedrückt.
Völkischer Beobachter (Berliner Ausgabe), 03.03.1934
Er wurde ein gefragter Darsteller und etablierte sich auch als Jazz-Interpret und Sänger.
Baumgartner, Gabriele u. Hebig, Dieter (Hg.): Biographisches Handbuch der SBZ/DDR - K. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1997], S. 4651
Beide, Mutter und Tochter, hatten gefragt wie im Wettbewerb, wollten dem Vater gefallen, süchtig nach seinem Lob.
Hahn, Ulla: Unscharfe Bilder, München: Deutsche Verlags-Anstalt 2003, S. 146
Nur auf diese Weise sind materielle Fonds für die zusätzliche Produktion von gefragten Erzeugnissen zu gewinnen.
Was + Wie, 1983, Nr. 8
Zitationshilfe
„gefragt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gefragt>, abgerufen am 10.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gefrage
Gefolgsmann
Gefolgsleute
Gefolgsherr
Gefolgschaftstreue
gefräßig
Gefräßigkeit
Gefreite
Gefreitenwinkel
Gefrett