gefreut

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ge-freut
Wortbildung  mit ›gefreut‹ als Letztglied: ↗ungefreut
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

schweizerisch erfreulich, erwünscht, angenehm

Thesaurus

Synonymgruppe
angenehm · ↗erbaulich · ↗erfreulich · ↗ergötzlich · ↗erhebend · ↗glücklich · ↗gut · ↗günstig · ↗herzerfrischend · ↗vorteilhaft · ↗wohltuend  ●  ↗charmant  fig. · gefreut  schweiz. · ↗pläsierlich  veraltet · ↗sympathisch  fig. · ↗erquicklich  geh. · ↗ersprießlich  geh. · herzerquicklich  geh.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›gefreut‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›gefreut‹.

Zitationshilfe
„gefreut“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gefreut>, abgerufen am 17.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gefrett
Gefreitenwinkel
Gefreite
Gefräßigkeit
gefräßig
Gefrickel
Gefrieranlage
Gefrierapparat
Gefrierbehandlung
Gefrierbrand