Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

gefroren

Grammatik partizipiales Adjektiv
Aussprache [gəˈfʀoːʀən]
Worttrennung ge-fro-ren
Grundformgefrieren
Wortbildung  mit ›gefroren‹ als Erstglied: Gefrornis  ·  mit ›gefroren‹ als Letztglied: blau gefroren · blaugefroren · hart gefroren · hartgefroren · rot gefroren · rotgefroren · tiefgefroren
 ·  mit ›gefroren‹ als Grundform: Gefrorene

Thesaurus

Synonymgruppe
eisgekühlt · gefroren
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›gefroren‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›gefroren‹.

Zitationshilfe
„gefroren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gefroren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
gefriertrocknen
gefriergetrocknet
gefrieren
gefreut
gefragt
gefräßig
gefurcht
gefächert
gefährden
gefährdet