gehren

Worttrennunggeh-ren (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Handwerk schräg abschneiden

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Allen sollte es klar werden, hier geht es nicht um Geld oder Zahlen, hier gehrt es um Menschen, eine Familie mit Kindern!
Süddeutsche Zeitung, 20.02.2004
Am 26. November gehrt es los in der Kölner Lanxessarena.
Die Zeit, 26.11.2010 (online)
Zitationshilfe
„gehren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gehren>, abgerufen am 21.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gehre
Gehpelz
Gehpause
Gehörtäuschung
Gehörsübung
Gehrock
Gehrung
Gehsteig
Gehstock
Gehstörung