gelungen

Grammatikpartizipiales Adjektiv
Aussprache
Worttrennungge-lun-gen
Grundformgelingen
eWDG, 1967

Bedeutung

landschaftlich, umgangssprachlich ulkig, seltsam
Beispiel:
Das ist aber gelungen, daß Sie auch fremd sind, Fräulein [BrechtSchweyk4]

Thesaurus

Synonymgruppe
beachtenswert · ↗empfehlenswert · gelungen · ↗lesenswert · ↗ratsam · zu empfehlen
Synonymgruppe
geglückt · gelungen
Synonymgruppe
bewältigt · gelungen · geschafft · vollbracht  ●  In trockenen Tüchern  ugs., fig.
Assoziationen
Synonymgruppe
erfolgreich · ↗fruchtbringend · gelungen · ↗gewinnbringend · mit einem (guten) Ergebnis · ↗produktiv · von Erfolg gekrönt
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ausgleich Durchbruch Flucht Kunststück Minute Sieg Sprung Tor Treffer Versuch auch dennoch doch einmal erst es immer immerhin kaum nicht noch nur schließlich selten sie sogar tatsächlich vielleicht wir zwar

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›gelungen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das alles konnte nur gelingen, wenn Bonn mit seinem Verständnis von der ungelösten deutschen Frage nicht fortwährend stören würde.
Weizsäcker, Richard von: Dreimal Stunde Null? 1949 1969 1989, Berlin: Siedler Verlag 2001, S. 75
Doch obgleich die Idee des Stückes interessant ist, gelingt es Cong Su nicht, die unterschiedlichen künstlerischen Mittel zu einer Einheit zusammenzufügen.
Die Zeit, 02.05.1997, Nr. 19
Zudem sei es gelungen, die Chinesen von weiteren Einflußnahmen abzubringen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1991]
Dadurch gelang es ihm, sich in den Besitz von wertvollem Material zu setzen.
Friedländer, Hugo: Prozeß wegen Landesverrats. In: ders., Interessante Kriminal-Prozesse, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1912], S. 28783
Vielleicht gelingt es noch mit Gottes Hilfe, diese unglückliche Stadt von dem furchtbaren Banne zu befreien.
Friedländer, Hugo: Die Ermordung des Gymnasiasten Ernst Winter in Konitz. In: ders., Interessante Kriminal-Prozesse, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1911], S. 6197
Zitationshilfe
„gelungen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gelungen>, abgerufen am 20.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gelumpe
Gelump
Gelübde
Geltungswille
Geltungstrieb
Gelüst
Gelüste
gelüsten
gelüstig
Gelze