geregelt

Worttrennungge-re-gelt
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

regelmäßig; geordnet

Thesaurus

Synonymgruppe
ausgemacht · festgelegt · festgesetzt · geregelt · ↗klar · ↗verbindlich
Assoziationen
Antonyme
  • geregelt
Synonymgruppe
geregelt (ablaufen) · im Rahmen (bleiben) · in geordneten Bahnen (verlaufen) · kontrolliert · unter Kontrolle bleiben  ●  ↗vernünftig (ablaufen)  ugs.
Assoziationen
  • im Zeitplan · nach Plan · nach Programm · nach Zeitplan · ↗plangemäß · ↗planmäßig · ↗programmgemäß · wie geplant · wie vorgehabt · wie vorgesehen · zeitplangemäß  ●  dem Plan entsprechend  variabel

Typische Verbindungen
computergeneriert

Ablauf Arbeitsleben Arbeitsverhältnis Arbeitszeit Ausbildungsgang Bähnchen Drei-Wege-Katalysator Dreiwege-Katalysator Dreiwegekatalysator Einkommen Einwanderung Familienleben Feierabend Freiverkehr Kat Katalysator Lüfter Markt Miteinander Nebeneinander Spielbetrieb Tagesablauf Zuwanderung bundesgesetzlich elektronisch gesetzlich streng tariflich tarifvertraglich vertraglich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›geregelt‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein geregeltes Training war zuletzt doch gar nicht mehr möglich.
Die Welt, 18.03.2004
An einen geregelten Unterricht war einige Tage nicht mehr denken.
Süddeutsche Zeitung, 21.01.1995
Der streng zahlenmäßig geregelte Aufbau war nicht für den Hörer gedacht, in den meisten Fällen überhaupt nicht sinnenhaft faßbar.
Besseler, Heinrich: Ars nova. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1951], S. 27429
Seine Träger sind auf überlegte Art bewußtlos und auf geregelte wild.
Bloch, Ernst: Das Prinzip Hoffnung Bd. 1, Berlin: Aufbau-Verl. 1954, S. 426
Ich führte ein geregeltes Leben, kleidete mich verhältnismäßig gut und war in freier Zeit viel zu Haus.
Bergg, Franz: Ein Proletarierleben. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1913], S. 8764
Zitationshilfe
„geregelt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/geregelt>, abgerufen am 24.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gerede
Gerechtsame
Gerechtigkeitsvorstellung
Gerechtigkeitstheorie
Gerechtigkeitssinn
gereichen
gereift
Gereime
gereizt
Gereiztheit