geschlechtshierarchisch

GrammatikAdjektiv
Worttrennungge-schlechts-hie-rar-chisch · ge-schlechts-hier-ar-chisch
WortzerlegungGeschlechthierarchisch

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Herzstück jeder Veränderung ist die Aufhebung geschlechtshierarchischer Arbeitsteilung, die als »ursprüngliches« Gewaltverhältnis begriffen wird.
konkret, 1990
Zitationshilfe
„geschlechtshierarchisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/geschlechtshierarchisch>, abgerufen am 19.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geschlechtsgenosse
Geschlechtsfolge
Geschlechtsdrüse
Geschlechtschromosom
Geschlechtscharakter
Geschlechtshormon
Geschlechtsidentität
Geschlechtskonstruktion
geschlechtskrank
Geschlechtskrankheit