geschliffen

Grammatik partizipiales Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ge-schlif-fen
Grundform schleifen2
Wortbildung  mit ›geschliffen‹ als Letztglied: ↗fein geschliffen · ↗feingeschliffen · ↗ungeschliffen
 ·  mit ›geschliffen‹ als Grundform: ↗Geschliffenheit
eWDG

Bedeutungen

1.
sorgfältig durchgearbeitet, formvollendet
Beispiele:
eine geschliffene Prosa, Sprache
etw. ist geschliffen formuliert
ein geschliffener Weltmann
geschliffene Manieren
2.
scharf, treffend
Beispiele:
eine geschliffene Feder führen
sie hat eine geschliffene Zunge

Thesaurus

Synonymgruppe
gekonnt (Ausdrucksweise) · geschliffen · ↗gewandt · ↗routiniert
Assoziationen
  • (seine) Worte mit Bedacht wählen · (seine) Worte wägen · (sich) gewählt (ausdrücken) · ↗gesucht · mit ausgesuchten Worten · mit gewogenen Worten · ↗stilvoll  ●  ↗gehoben  Hauptform · (einen) hohen Ton anschlagen  geh. · ↗bildungssprachlich  fachspr. · ↗elaboriert (Ausdrucksweise)  fachspr., veraltend · im hohen Ton  geh.

Typische Verbindungen zu ›geschliffen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›geschliffen‹.

Verwendungsbeispiele für ›geschliffen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So kann man darauf verzichten, sich mit seinen Argumenten geschliffen auseinander zu setzen.
Der Tagesspiegel, 13.07.2001
Damit hatte er - übrigens im geschliffensten Deutsch aller seiner Schriften - so ziemlich alle gegen sich aufgebracht.
Die Zeit, 16.06.1997, Nr. 24
Ich versuchte, den Alten über das Feld zu schleifen, aber er war zu schwer.
Rinser, Luise: Mitte des Lebens, Frankfurt a. M.: S. Fischer 1952 [1950], S. 237
Man kann übrigens die Teile vor der endgültigen Montage schleifen und einzeln lackieren, nachdem man alle Teile zuvor gebohrt hat.
Bernd Käsch, Heimwerker-Handbuch: Wiesbaden: Falken-Verlag Erich Sicker 1968, S. 138
Sie waren glatt geschliffen und fühlten sich an wie Seide.
Pressler, Mirjam: Malka Mai, Weinheim Basel: Beltz & Gelberg 2001, S. 143
Zitationshilfe
„geschliffen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/geschliffen>, abgerufen am 16.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geschleppe
Geschleife
Geschleif
Geschlecke
Geschleck
Geschliffenheit
Geschlinge
geschlitzt
geschlossen
Geschlossenheit