gesucht

Grammatik partizipiales Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ge-sucht
Grundform suchen
eWDG

Bedeutung

abwertend unnatürlich, geziert, gekünstelt
Beispiele:
eine gesuchte Sprache, Redeweise
sein Stil ist sehr gesucht
ein gesuchter Witz

Thesaurus

Synonymgruppe
(wird) gern gekauft · (wird) viel gekauft · auf großes Interesse stoßen · begehrt · ↗beliebt · ↗gefragt · gesucht · gut eingeführt · in jemandes Gunst (stehen) · nachgefragt · ↗populär  ●  (sich) großer Beliebtheit erfreuen  geh.
Assoziationen
  • (...) der Herzen (sein) · (allgemein) beliebt (sein) · (jemandem) fliegen die Herzen zu · ...schwarm · Schwarm aller (...) · ↗Sympathieträger · ganz oben auf der Beliebtheitsskala (mediensprachl.) · gemocht werden · gern gesehen (sein) · umschwärmt (werden) · umworben werden  ●  Everybody's Darling  ugs., engl. · Sympathiebolzen  ugs. · ganz oben auf der Liste (der ....) stehen  ugs. · in jemandes Gunst (stehen)  geh. · ↗wohlgelitten (sein)  geh.
  • allgemein bekannt · ↗alltäglich · ↗an der Tagesordnung · gang und gäbe · ↗geläufig · ↗gewohnt · ↗gängig · ↗vertraut  ●  plain vanilla  engl. · sattsam bekannt  floskelhaft
  • (die) Mode sein · Konjunktur haben(d) · Szene... · ↗aktuell · dem Zeitgeist entsprechend · ↗gefragt · im Trend liegen(d) · ↗stylisch  ●  (...) ist das neue (...; ist der / die neue ...)  Jargon, floskelhaft · zum guten Ton gehören(d)  fig. · (voll) im Trend  ugs. · ↗Kult  ugs. · ↗angesagt  ugs. · ↗en vogue  geh., franz. · ↗hip  ugs. · hoch im Kurs stehen  ugs. · im Schwange (sein)  geh. · ↗in (betont, Emphase)  ugs., engl. · in Mode  ugs., Hauptform · ↗kultig  ugs. · ↗sexy  ugs., fig. · ↗trendig  ugs. · ↗trendy  ugs.
  • (jemanden) bedrängen (mit) · (jemanden) bombardieren mit · auf jemanden einstürmen (mit)  ●  (jemanden) bestürmen (mit)  fig., Hauptform
  • (sein / ihr) Publikum finden · gut besucht (sein)  ●  (die) Säle füllen  variabel
Synonymgruppe
Hochkonjunktur haben · Konjunktur haben · ↗attraktiv · begehrt (sein) · ↗gefragt (sein) · gesucht (sein)
Assoziationen
  • (sich) reißen um · haben wollen · heiß begehrt sein · scharf sein (auf) · sehr gefragt sein  ●  Schlange stehen (bei)  fig. · heiß sein (auf)  ugs.
Synonymgruppe
benötigt · gesucht · gewünscht
Synonymgruppe
(seine) Worte mit Bedacht wählen · (seine) Worte wägen · (sich) gewählt (ausdrücken) · gesucht · mit ausgesuchten Worten · mit gewogenen Worten · ↗stilvoll  ●  ↗gehoben  Hauptform · (einen) hohen Ton anschlagen  geh. · ↗bildungssprachlich  fachspr. · ↗elaboriert (Ausdrucksweise)  fachspr., veraltend · im hohen Ton  geh.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›gesucht‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›gesucht‹.

Verwendungsbeispiele für ›gesucht‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Seither fühlt er sich von ihr verfolgt, will sich vor ihr verbergen und sucht sie doch zugleich.
Die Zeit, 14.11.1997, Nr. 47
Was hatten also diese drei Priester in der Regierung zu suchen?
konkret, 1991
Man suchte in Rom vergebens die kaiserliche Kontrolle zu lockern.
o. A.: Die mittelalterliche Kirche. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1966], S. 3805
In den offiziellen Akten hat man das dann zu vertuschen gesucht.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1934, S. 265
Sehr mit Unrecht hat man darin ein semitisches Wort gesucht.
Meyer, Eduard: Geschichte des Altertums, Bd. II,2. In: Geschichte des Altertums, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1893], S. 15358
Zitationshilfe
„gesucht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gesucht>, abgerufen am 03.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gesuchsteller
Gesuch
gestützt
Gestütsbrand
Gestütmeister
Gesudel
Gesülz
Gesülze
Gesumm
Gesumme