gewerbsmäßig

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungge-werbs-mä-ßig
WortzerlegungGewerbe-mäßig
eWDG, 1967

Bedeutung

auf regelmäßigen Erwerb gerichtet
Beispiele:
etw. gewerbsmäßig betreiben
ein gewerbsmäßiger Dieb, Schieber
gewerbsmäßige Unzucht, Prostitution, Hehlerei

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anlagebetrug Arbeitnehmerüberlassung Arbeitsvermittlung Bandenbetrug Bandendiebstahl Bandenhehlerei Begehung Bestechlichkeit Betrug Diebstahl Drogenhandel Einschleusen Einschleusung Glücksspiel Glücksspieler Hehlerei Herstellen Hinterziehung Prostitution Rauschgifthandel Schleusen Schleusung Schmuggel Schwarzarbeit Sterbehilfe Steuerhehlerei Steuerhinterziehung Untreue Unzucht bandenmäßig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›gewerbsmäßig‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie wirft ihm in mehr als 120 Fällen gewerbsmäßigen Betrug vor.
Die Welt, 05.03.2005
Als besonders schwerer Fall wird im Strafrecht gewerbsmäßiges Handeln gewertet.
Die Zeit, 19.12.1997, Nr. 52
Vor allem handelt es sich also um die gewerbsmäßige Hingabe für Geld.
Meisel-Hess, Grete: Die sexuelle Krise. In: Lehmstedt, Mark (Hg.) Deutsche Literatur von Frauen, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1909], S. 8652
Ich will gar nicht bestreiten, daß ich gern, viel und hoch spiele, aber ein gewerbsmäßiger Glücksspieler bin ich auf keinen Fall.
Friedländer, Hugo: Der König der Spieler Rudolf Stallmann und Genossen auf der Anklagebank. In: ders., Interessante Kriminal-Prozesse, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1913], S. 3739
Er, der scharfsinnige Spieler, war von einem gewerbsmäßigen Glücksspieler matt gesetzt worden.
Stucken, Eduard: Die weißen Götter, Stuttgart: Stuttgarter Hausbücherei [1960] [1919], S. 105
Zitationshilfe
„gewerbsmäßig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gewerbsmäßig>, abgerufen am 21.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
gewerbsam
gewerblich
Gewerbezweig
Gewerbezulassung
Gewerbezentrum
Gewerbsunzucht
Gewerk
Gewerke
gewerksam
Gewerkschaft