gifthaltig

Grammatik Adjektiv
Nebenform österreichisch gifthältig
Aussprache 
Worttrennung gift-hal-tig · gift-häl-tig
Wortzerlegung  Gift1 -haltig
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

giftige Stoffe enthaltend

Verwendungsbeispiele für ›gifthaltig‹, ›gifthältig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Austretende Gase sollen abgesaugt, gefiltert und abgefackelt, gifthaltiges Bodenwasser abgepumpt werden.
Der Spiegel, 14.10.1985
Angeblich wollte eine bolivianische Firma aus dem gifthaltigen Bergbauprodukt Gold gewinnen.
Süddeutsche Zeitung, 25.08.1994
Die Reinigungsanlagen der industriellen Mühlen sortieren die gifthaltigen Körner aus.
Die Zeit, 13.11.1987, Nr. 47
Mit vier gifthaltigen Proben aus angeblich verseuchten Gebieten versucht die US-Regierung ihren Vorwurf zu erhärten.
Die Zeit, 01.03.1982, Nr. 09
Der Skandal um gifthaltigen Öko-Futterweizen zieht auch in Mecklenburg-Vorpommern Kreise.
Die Welt, 27.05.2002
Zitationshilfe
„gifthaltig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gifthaltig>, abgerufen am 26.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
giftgrün
Giftgetreide
giftgebläht
Giftgaseinsatz
Giftgas
Gifthauch
Giftheber
giftig
Giftigkeit
Giftkammer