Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

glücklos

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung glück-los
Wortzerlegung Glück -los
eWDG

Bedeutung

gehoben ohne Glück
Beispiele:
eine glücklose Zeit
ein glückloses Dasein
das einzige Glück so eines glücklosen Schattengeschöpfes [ Suderm.6,55]
daß Sie eine glücklose Ehe haben [ G. Hauptm.2,463]

Thesaurus

Synonymgruppe
glücklos · unglücklich · unglückselig · vom Pech verfolgt · vom Unglück verfolgt
Assoziationen
Synonymgruppe
erfolglos · gescheitert · glücklos · ohne Erfolg · verkracht
Assoziationen
  • glücklos · unglücklich · unglückselig · vom Pech verfolgt · vom Unglück verfolgt
  • Möchtegern... · selbsternannt  ●  von eigenen Gnaden (nachgestellt)  geh.
  • hat(te) das Zeug zu (...) · wäre gern (...) geworden  ●  (ein) verhinderter (...)  männl. · (eine) verhinderte (...)  weibl.
  • (mit etwas) nicht durchkommen · Misserfolg haben · scheitern (mit / an) · schlecht abschneiden · versagen (bei)  ●  Schiffbruch erleiden  fig. · (einen) Misserfolg verzeichnen  geh. · (etwas) an die Wand fahren  ugs., fig. · (sich) eine blutige Nase holen  ugs., fig. · Misserfolg erleiden  geh. · auf den Bauch fallen (mit)  ugs., fig. · auf die Fresse fallen  derb, fig. · auf die Nase fallen  ugs., fig. · auf die Schnauze fallen  derb, fig. · auf die Schnauze fliegen  derb, fig. · baden gehen (mit)  ugs., fig. · eine Bauchlandung hinlegen (mit etwas)  ugs., fig. · floppen (mit)  ugs.

Typische Verbindungen zu ›glücklos‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›glücklos‹.

Verwendungsbeispiele für ›glücklos‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das tut mir natürlich auch gut », sagte der zuvor glücklose Österreicher. [Die Zeit, 26.08.2012 (online)]
Wahrscheinlich hielt ich mich für ähnlich verzweifelt, für ähnlich glücklos. [Die Zeit, 26.02.2004, Nr. 10]
Er schien den Bann der glücklosen Opposition gebrochen zu haben. [Die Zeit, 09.05.1986, Nr. 20]
Vor allem auf dem wirtschaftlichen Gebiet haben die Sozialisten glücklos operiert. [Die Zeit, 21.09.1984, Nr. 39]
Schon auf dieser Position erwies er sich indes als glücklos beim politischen Taktieren. [Süddeutsche Zeitung, 16.04.2002]
Zitationshilfe
„glücklos“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gl%C3%BCcklos>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
glückliches Händchen
glücklicherweise
glückliche Hand
glücklich
glückhaft
glücksbringend
glückselig
glückshungrig
glückstrahlend
glückstrunken