Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

glattzupfen

Alternative Schreibung glatt zupfen
Grammatik Verb
Worttrennung glatt-zup-fen ● glatt zup-fen
Wortzerlegung glatt zupfen
Rechtschreibregel § 34 (2.1)
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
Sie […] zupfte ängstlich den Ärmel am Handgelenk wieder glatt [ KasackStadt154]
Zitationshilfe
„glattzupfen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/glattzupfen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
glattziehen
glattwegs
glattweg
glattwandig
glattwalzen
glattzüngig
glatzköpfig
glau
glauben
glaubensfest