Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

gleichförmig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung gleich-för-mig
Wortzerlegung gleich1 -förmig
Wortbildung  mit ›gleichförmig‹ als Erstglied: Gleichförmigkeit
eWDG

Bedeutung

einförmig, ohne Abwechslung
Beispiele:
eine gleichförmige Arbeit
ein gleichförmiges Leben führen
diese gleichförmige Kost
eine gleichförmige Landschaft
im gleichförmigen Rhythmus
eine gleichförmige Bewegung
die Wellen schlagen gleichförmig an die Küste
die letzte Zeit verging recht gleichförmig

Thesaurus

Synonymgruppe
aus einem Guss · ebenmäßig · einheitlich · gleich · gleichartig · gleichförmig · homogen · identisch
Synonymgruppe
gleichförmig · uniform
Synonymgruppe
ausgeglichen · gleichförmig · gleichmäßig · symmetrisch
Antonyme
Synonymgruppe
einschläfernd · eintönig · fade · geisttötend · gleichförmig · langweilig · monoton · ohne Abwechslung · reizlos · spannungslos · stumpfsinnig · stupide · uninteressant  ●  einfältig  geh., selten · ennuyant  geh., franz., veraltet · tumb  geh.
Synonymgruppe
gleichförmig · immer (wieder) gleich · immergleich · monoton

Typische Verbindungen zu ›gleichförmig‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›gleichförmig‹.

Verwendungsbeispiele für ›gleichförmig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dabei rinnt ihm der gleichförmig niedergehende Regen ununterbrochen in den Kragen. [Horster, Hans-Ulrich [d.i. Rhein, Eduard]: Ein Herz spielt falsch, Köln: Lingen 1991 [1950], S. 225]
Die gleichförmige Sättigung mit Sentiment macht das gesamte Personal tendenziell gleichberechtigt. [Busch, Werner: Das sentimentalische Bild, München: Beck 1993, S. 232]
Man bezeichnet diese Größe als die Höhe der gleichförmigen Atmosphäre. [Eck, Bruno: Technische Strömungslehre, Berlin: Springer 1941, S. 5]
Sogar an ihnen lässt sich die beträchtliche Entwicklung eines scheinbar so gleichförmigen Künstlers ablesen. [Die Zeit, 30.09.1999, Nr. 40]
Drei von ihnen murmeln gleichförmig vor sich hin, einer schreit etwas dazwischen. [Der Spiegel, 08.02.1982]
Zitationshilfe
„gleichförmig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gleichf%C3%B6rmig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
gleichfarbig
gleichfalls
gleicherweise
gleichermaßen
gleicherbig
gleichgeartet
gleichgelagert
gleichgerichtet
gleichgeschlechtig
gleichgeschlechtlich