gleichnishaft

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung gleich-nis-haft
Wortzerlegung Gleichnis-haft
Wortbildung  mit ›gleichnishaft‹ als Erstglied: ↗Gleichnishaftigkeit
eWDG

Bedeutung

gehoben wie ein Gleichnis
Beispiele:
Diese Begegnung ... war auch ein tief wichtiges und gleichnishaftes Erlebnis für den Schüler Knecht [ HesseGlasperlensp.6,363]
Schmerzlich klar sprang das Gleichnishafte des Vorgangs ihn an [ Feuchtw.Narrenweisheit403]

Thesaurus

Synonymgruppe
allegorisch · gleichnishaft · ↗sinnbildhaft · ↗symbolisch
Synonymgruppe
allegorisch · ↗bildlich · gleichnishaft · im Gleichnis (ausdrücken) · im übertragenen Sinn · ↗metaphorisch · ↗parabolisch · ↗sinnbildhaft · ↗sinnbildlich  ●  ↗symbolisch  Hauptform · (als) zweite Bedeutungsebene  geh. · mit Verweischarakter  geh. · ↗zeichenhaft  geh.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›gleichnishaft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›gleichnishaft‹.

Verwendungsbeispiele für ›gleichnishaft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der gleichnishaften Struktur der Geschichte entspricht die Gestalt, in der sie erzählt wird.
Die Zeit, 13.10.1978, Nr. 42
Symbolische Handlungen haben naturgemäß nur gleichnishaften, kaum je allegorischen Sinn.
Rendtorff, H.: Allegorie. In: Die Religion in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1957], S. 821
Das heißt, sie würden ihn sicher bedrohen, wenn ich sie mehr als symbolisch oder gleichnishaft nehmen wollte, nämlich als Wirklichkeit.
Langgässer, Elisabeth: Das unauslöschliche Siegel, Hamburg: Claassen 1959 [1946], S. 609
Das Deutsch der gebürtigen Amerikanerin mag nicht perfekt sein, aber sie erfindet so wunderbare, gleichnishafte Bilder.
Die Welt, 29.08.2005
Die biblische Offenbarung besaß für ihn nur gleichnishaften Wert, sie tauge nicht zur Beantwortung physikalischer Fragen.
Süddeutsche Zeitung, 30.11.2002
Zitationshilfe
„gleichnishaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gleichnishaft>, abgerufen am 12.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gleichnis
gleichnamig
Gleichmütigkeit
gleichmütig
Gleichmut
Gleichnishaftigkeit
gleichordnen
Gleichordnung
gleichrangig
Gleichrangigkeit