Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

gleichsinnig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung gleich-sin-nig
Wortzerlegung gleich1 sinnig
eWDG

Bedeutung

Wissenschaft in gleicher Art und Weise
Beispiele:
gleichsinnige Veränderungen des Gewichtes, an der Haut
gleichsinnig wirkende Umweltbedingungen
gleichsinnig von Strom durchflossene Spulen

Thesaurus

Synonymgruppe
gleichsinnig · im gleichen Sinne · in gleicher Art und Weise · konsensuell
Assoziationen
  • einvernehmlich · im Konsens · in gegenseitigem Einvernehmen · in gegenseitigem Einverständnis · konsensual · übereinstimmend

Typische Verbindungen zu ›gleichsinnig‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›gleichsinnig‹.

Widerstandsänderung

Verwendungsbeispiele für ›gleichsinnig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gleichsinnige Wörter jedoch vermögen nur kurze Zeit nebeneinander am Leben zu bleiben. [Reimann, Hans: Vergnügliches Handbuch der Deutschen Sprache, Düsseldorf: Econ-Verl. 1964 [1931], S. 222]
Gleichsinnig interpretierbare Effekte lassen sich auch mit wesentlich einfacheren, nicht semantischen Versuchsanordnungen nachweisen. [Rösler, Frank: Hirnelektrische Korrelate Kognitiver Prozesse, Berlin: Springer 1982, S. 126]
Damit wird eine gleichsinnige Wirkung in allen Beinmuskeln zur Durchführung schneller Kontraktionszyklen während des schnellen Laufens erzielt. [Rathmeyer, Werner: Motorische Steuerung bei Invertebraten. In: Dudel, Josef u. a. (Hgg.) Neurowissenschaft, Berlin: Springer 1996, S. 164]
Zwischen Haut und Niere bestehen deutliche Beziehungen auf dem Wege gleichsinniger nervöser Beeinflussung. [Reile, Bonifaz (Hg.), Kneipp, Sebastian. Das große Kneippbuch, München: Beckstein 1939 [1903], S. 616]
Frankreich ist nah und die Schweiz, und die Grenze verschwindet in der gleichsinnigen Landschaft hüben und drüben. [Die Zeit, 08.03.1956, Nr. 10]
Zitationshilfe
„gleichsinnig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gleichsinnig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
gleichsilbig
gleichsetzen
gleichseitig
gleichsehen
gleichschenklig
gleichstehen
gleichstellen
gleichstimmig
gleichtun
gleichursprünglich