Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

glutheiß

Grammatik Adjektiv
Worttrennung glut-heiß
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

sehr, glühend heiß

Thesaurus

Synonymgruppe
brennend · brütend heiß · bullig heiß · glutheiß · glutig · glühend · glühend heiß · heiß · heiß wie ein Bügeleisen · hochsommerlich · kochend heiß · sehr warm · sengend · sengend heiß · siedend · siedend heiß · wie in einem Backofen · überheizt · überhitzt  ●  sehr heiß  Hauptform
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›glutheiß‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›glutheiß‹.

Verwendungsbeispiele für ›glutheiß‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Noch sind die Schatten zu kurz an diesem glutheißen Nachmittag. [Die Zeit, 22.02.2010, Nr. 08]
Schließlich klappte es doch noch, in einer glutheißen Nacht, als unvergessliches Urlaubssouvenir. [Bild, 10.04.2001]
Zweitens verbrennen sie sich unablässig Schuhe und Waden an der glutheißen Auspuffanlage. [Die Zeit, 19.07.1996, Nr. 30]
Beim Lesen der Begründungen kriege ich eiskalte Hände und ein glutheißes Gesicht. [Die Zeit, 30.11.2009, Nr. 48]
Sie zeigen die glutheißen Wolken und Stürme (bis 480 Grad) dort oben. [Bild, 15.04.2006]
Zitationshilfe
„glutheiß“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gluthei%C3%9F>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
glutenfrei
gluten
gluschtig
glusam
glupschen
glutrot
glutvoll
glutäugig
glyko-
glänzen