gravid

GrammatikAdjektiv
Worttrennunggra-vid
HerkunftLatein
Wortbildung mit ›gravid‹ als Grundform: ↗Gravidität
eWDG, 1969

Bedeutung

Medizin schwanger

Thesaurus

Synonymgruppe
(ein) Kind erwarten · (ein) Kind unter dem Herzen tragen · Zuwachs bekommen · ↗im (1.-9.) Monat (schwanger) · in Umständen · in anderen Umständen · ↗schwanger · ↗trächtig (bei Säugetieren) · werdende Mutter (sein)  ●  (ein) Kind bekommen  ugs. · (ein) Kind kriegen  ugs. · (einen) Braten in der Röhre (haben)  ugs., fig., salopp · ↗(et)was Kleines (ist) unterwegs  ugs. · gravid  fachspr. · guter Hoffnung  geh., veraltet · in gesegneten Umständen  geh.
Unterbegriffe
Assoziationen
Zitationshilfe
„gravid“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gravid>, abgerufen am 17.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Graveur
Gravettien
Gravensteiner
grave
Gravamen
Gravida
Gravidität
Gravieranstalt
Gravierarbeit
gravieren