großenteils

GrammatikAdverb
Worttrennunggro-ßen-teils (computergeneriert)
Wortzerlegunggroßteils
eWDG, 1969

Bedeutung

zum großen Teil, häufig
Beispiele:
der Versuch ist großenteils gelungen
er kam großenteils abends

Thesaurus

Synonymgruppe
großenteils · großteils · ↗größtenteils · in weiten Teilen · nahezu vollständig · ↗weit gehend · ↗weitgehend · ↗überwiegend  ●  gutenteils  veraltet

Typische Verbindungen zu ›großenteils‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

beruhen bestehen farbig finanzieren stammen unbekannt unveröffentlicht verdanken zurückführen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›großenteils‹.

Zitationshilfe
„großenteils“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gro%C3%9Fenteils>, abgerufen am 21.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Größenrelation
Größenordnung
Größenklasse
Großenkel
Größenbestimmung
Größenunterschied
Größenverhältnis
Größenvorteil
Größenwahn
Größenwahnsinn