gruppenartig

GrammatikAdjektiv
Worttrennunggrup-pen-ar-tig
WortzerlegungGruppe-artig
eWDG, 1969

Bedeutung

in Form von Gruppen
Beispiel:
Bäume umgaben gruppenartig das Gehöft
Zitationshilfe
„gruppenartig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gruppenartig>, abgerufen am 20.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gruppenarbeit
Gruppenantrag
Gruppenaktivität
Gruppenakkord
Gruppenabend
Gruppenaufnahme
Gruppenausscheid
Gruppenausstellung
Gruppenbearbeitung
gruppenbewusst