Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

gut zu Fuß sein

Die Fügung tritt gelegentlich ohne sein auf und wird wie eine Apposition verwendet (Herr XY, immer noch gut zu Fuß, nimmt an der Wanderung teil).
Grammatik Mehrwortausdruck · wird nur im Singular verwendet
Hauptbestandteile gut Fuß
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

jmd. ist gut zu Fußkeine Schwierigkeiten beim Spazierengehen, Laufen, Wandern haben; in der Lage sein, auch größere Strecken zu Fuß zu bewältigen
in gegensätzlicher Bedeutung zu schlecht zu Fuß sein
Kollokationen:
mit Adverbialbestimmung: nicht mehr (so), noch, sehr, weniger gut zu Fuß sein
Beispiele:
Winterwanderung zum Gasthaus Schönblick, Abmarsch um 9.30 Uhr am Dorfplatz; wer weniger gut zu Fuß ist: Treffpunkt 11 Uhr am Parkplatz unterhalb der Forstdiensthütte. [Mittelbayerische, 23.12.2015]
Auf Capri sollte man gut zu Fuß sein. Die Wege auf der gut zehn Quadratkilometer großen Insel führen niemals geradeaus, sondern in Kurven rauf und runter. [Die Welt, 02.10.2015]
Auch Emil G[…], mit seinen 80 Jahren noch gut zu Fuß, legte [im vergangenen Jahr] bei 26 Wanderungen über 250 Kilometer zurück. Für sein jahrzehntelanges Engagement im [Wander-]Verein[…] wurde G[…] zum Ehrenmitglied ernannt. [Badische Zeitung, 03.02.2006]
Ich bin noch immer recht rüstig, habe kaum ein graues Haar, nur ein paar Zähne sind mir ausgefallen. Zum Glück bin ich auch noch gut zu Fuß, zwar nicht mehr für lange Strecken, aber am »Viehsteig« wandere ich ein bisschen herum, da nehm ich einen Stock zu Hilfe. [Landshuter Zeitung, 29.07.2020]
Bislang sei die Suche nach der Vermissten ergebnislos geblieben, auch der Einsatz eines Hubschraubers habe kein Ergebnis gebracht. […] Die alte Dame sei stark dement und »sehr gut zu Fuß«, so die Polizei. [Allgemeine Zeitung, 06.05.2019]
Wie kann es einem Wanderverein gelingen, auch Mitglieder, die nicht mehr ganz so gut zu Fuß sind, in seine Aktivitäten einzubeziehen? [Rhein-Zeitung, 15.10.2018]
Lama Horst, 15 Jahre alt und nicht mehr gut zu Fuß, geht bald in Ruhestand. Neues Maskottchen des Leipziger Zoos wird Lama Sancho. [Süddeutsche Zeitung, 03.12.2018]
Die Befunde zeigen, dass die Sauropoden [eine Dinosaurier-Gruppe] erstaunlich gut zu Fuß waren. Während der trockenen Monate verzogen sie sich ins Hochland, wo sie üppig Wasser und Futter fanden. Dabei legten die Giganten rund 300 Kilometer weite Märsche zurück – zweimal im Jahr. [Die Zeit, 27.10.2011]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„gut zu Fuß sein“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/gut%20zu%20Fu%C3%9F%20sein>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
gut verdienend
gut unterrichtet
gut und gerne
gut und gern
gut stehen
gutachten
gutachterlich
gutachtlich
gutartig
gutaussehend