Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

hämatopoetisch

Grammatik Adjektiv
Worttrennung hä-ma-to-po-etisch · hä-ma-to-poe-tisch
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin Blut bildend

Typische Verbindungen zu ›hämatopoetisch‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hämatopoetisch‹.

Zitationshilfe
„hämatopoetisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/h%C3%A4matopoetisch>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hämatogen
hämato-
hämat-
häm-
hältern
hämisch
hämmerbar
hämmern
hämo-
hämoglobinogen