hämorrhagisch

Aussprache
Worttrennunghä-mor-rha-gisch
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin zu Blutungen führend; mit Blutungen zusammenhängend

Typische Verbindungen zu ›hämorrhagisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Fieber Fiebererkrankung

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hämorrhagisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›hämorrhagisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Diese Viren lösen hämorrhagische Fieber aus, sind lebensgefährlich und hochansteckend.
Die Zeit, 12.10.2012, Nr. 42
Zwei Fälle von hämorrhagischem Dengue-Fieber in München seien ihm für die letzten Jahre bekannt.
Süddeutsche Zeitung, 30.08.2002
In den vergangenen Tagen starben dort mindestens 23 Menschen an einem virusbedingten hämorrhagischen Fieber.
Die Welt, 08.12.2001
So sind in Deutschland im vergangenen Jahr acht Fälle eines hämorrhagischen Fiebers bekannt geworden.
Der Tagesspiegel, 05.08.1999
Mit Verdacht auf "Hämorrhagisches Fieber" wurde er zum Tropeninstitut gebracht.
Bild, 01.10.2004
Zitationshilfe
„hämorrhagisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/h%C3%A4morrhagisch>, abgerufen am 28.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hämorrhagie
Hämoptysis
Hämoptyse
Hämoptoe
Hämophthalmus
Hämorrheologie
hämorrhoidal
Hämorrhoidalleiden
Hämorrhoide
Hämorrhoidenschaukel