Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

höchstdekoriert

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung höchst-de-ko-riert
Wortzerlegung höchst- dekoriert
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

mit den höchsten Orden ausgezeichnet

Typische Verbindungen zu ›höchstdekoriert‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›höchstdekoriert‹.

Verwendungsbeispiele für ›höchstdekoriert‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber der alte Mann, ein höchstdekorierter Soldat, weiß, dass es sie gegeben hat. [Süddeutsche Zeitung, 22.07.2000]
Dies ist das Reich von Alain Ducasse, dem höchstdekorierten Koch unserer Zeit. [Die Zeit, 13.10.2008, Nr. 35]
Zu Gast bei Alain Ducasse Er ist der höchstdekorierte Koch der Welt. [Die Zeit, 24.12.2003, Nr. 52]
Vier Millionen Schallplatten hatte die höchstdekorierte deutsche Schlagersängerin schon verkauft. [Süddeutsche Zeitung, 16.02.2001]
Er ist mit 300 Preisen einer der höchstdekorierten Kreativen in Deutschland. [Die Welt, 23.12.2004]
Zitationshilfe
„höchstdekoriert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/h%C3%B6chstdekoriert>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
höchstbezahlt
höchstbegabt
höchst-
höchst
höchlich
höchstderselbe
höchstdieselbe
höchste Eisenbahn
höchste Zeit
höchsteigen