höhenverstellbar

Grammatik Adjektiv
Worttrennung hö-hen-ver-stell-bar
Wortzerlegung Höheverstellbar

Typische Verbindungen zu ›höhenverstellbar‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›höhenverstellbar‹.

Verwendungsbeispiele für ›höhenverstellbar‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Display lässt sich auf dem Fuß um 90 Grad in die aufrechte Position drehen und ist zudem höhenverstellbar.
C't, 2000, Nr. 20
Hier ist der höhenverstellbare Computertisch - für Kinder ab vier Jahren - ein Muß.
Bild, 18.03.1999
Dabei wären gerade dort optimale Sitze mit ausreichend höhenverstellbaren Kopfstützen besonders wichtig.
Süddeutsche Zeitung, 08.06.1996
In seinem Büro stehen nicht nur viele ergonomische Stühle, er hat auch einen höhenverstellbaren Tisch, auf dem er im Stehen oder Sitzen arbeiten kann.
Die Zeit, 24.10.2008, Nr. 44
Dem ab Werk höhenverstellbaren Fahrersitz fehlt es an einer Neigungsjustierung.
Die Welt, 26.11.2005
Zitationshilfe
„höhenverstellbar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/h%C3%B6henverstellbar>, abgerufen am 11.07.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Höhenunterschied
Höhentraining
Höhentest
höhentauglich
Höhenstufe
Höhenvieh
Höhenwanderung
Höhenweg
Höhenwind
Höhenwinkel