hüllenlos

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennunghül-len-los (computergeneriert)
WortzerlegungHülle-los
eWDG, 1969

Bedeutung

gehoben ohne Hülle, unverhüllt
Beispiele:
hungrig und hüllenlos lief das Kind durch Wind und Regen
Vor deren Aug' allein sie [Urania] hüllenlos erscheint [SchillerKünstler]
übertragen
Beispiel:
menschliche Fehler treten hüllenlos zutage

Thesaurus

Synonymgruppe
ausgezogen · ↗blank · entblättert · entblößt · enthüllt · entkleidet · hüllenlos · mit bloßer Haut · nichts anhaben · ↗textilfrei · ↗unbekleidet  ●  im Adamskostüm  männl. · im Evakostüm  weibl. · im Evaskostüm  weibl. · im Naturzustand  scherzhaft · ↗nackend  regional · ↗nackt  Hauptform · wie Gott ihn schuf  männl. · wie Gott sie schuf  weibl. · barfuß bis zum Hals  ugs. · nackert  ugs., süddt. · nackicht  ugs. · ↗nackig  ugs. · ↗pudelnackt  ugs. · ↗splitterfasernackt  ugs. · ↗splitternackt  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Auftritt Sonnenanbeter posieren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›hüllenlos‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Fleischloses Essen gehörte ebenso dazu wie hüllenloses Tanzen im Wald.
Die Zeit, 12.06.2012, Nr. 15
Und ihre Gegner wieder halten den hüllenlosen Triumph der körperlichen Kraft für überlebt.
Hofmann, Werner: Das irdische Paradies, München: Prestel 1991 [1960], S. 30
Hat sich nicht Haas in der neuen Ausgabe von Max hüllenlos mit Freundin präsentiert?
Süddeutsche Zeitung, 21.04.2001
Der Leib sank zurück, und nun lag er in seiner jungen Schönheit hüllenlos - gezwungen, sein keusches Geheimnis dem Sonnenlicht und all den Fremden preiszugeben.
Sudermann, Hermann: Das Bilderbuch meiner Jugend. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1922], S. 797
Die Verzweigungen der markhaltigen Fasern an den Rezeptoren und Effektoren - die Endbäumchen - sind hüllenlos.
Herter, Konrad: Vergleichende Physiologie der Tiere, Berlin: de Gruyter 1947 [1927], S. 3
Zitationshilfe
„hüllenlos“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hüllenlos>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hüllen
Hülle
Hüllblatt
Hulk
huldvoll
Hüllkelch
Hüllwort
Hully-Gully
Hülse
Hülsenfrucht