Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

halbjährlich

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung halb-jähr-lich
eWDG

Bedeutung

jedes halbe Jahr wiederkehrend
Beispiel:
die halbjährlichen Kontrollen, Untersuchungen

Thesaurus

Synonymgruppe
alle sechs Monate · einmal pro Halbjahr · halbjährig · halbjährlich · im 6-Monats-Abstand · im Abstand von sechs Monaten · zweimal im Jahr · zweimal pro Jahr  ●  alle halbe Jahr  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›halbjährlich‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›halbjährlich‹.

Anhörung Ausblick Ausschüttung Bericht Gipfeltreffen Konjunkturbericht Konjunkturprognose Konsultation Ministertreffen Rate Rechenschaftsablage Rechenschaftsbericht Tagung Treffen Turnus Umstellung Verzeichnis Wechsel Weltwirtschaftsausblick Wirtschaftsausblick Wirtschaftsbericht Zeitumstellung aktualisieren aktualisiert durchgeführt publiziert rotierend stattfindend wechselnd zahlbar

Verwendungsbeispiele für ›halbjährlich‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine regelmäßige Reinigung gehört also zum halbjährlichen Ritual bei jeder Maus. [C’t, 1998, Nr. 7]
Die Ärzte untersuchten alle Patienten mehr als fünf Jahre lang jeweils halbjährlich. [Der Tagesspiegel, 20.02.2004]
Diese sind auf fünf Jahre angelegt und werden halbjährlich überprüft. [Die Zeit, 23.05.2011 (online)]
Zahlungen sollten gestundet werden, statt einer halbjährlichen Abrechnung sollte nunmehr monatlich an Bayer überwiesen werden. [Die Zeit, 03.09.2011 (online)]
Vielleicht wird es aber auch so, daß die Regimenter halbjährlich abgelöst werden. [Brief von Irene G. an Ernst G. vom 23.07.1940, Feldpost-Archive mkb-fp-0270]
Zitationshilfe
„halbjährlich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/halbj%C3%A4hrlich>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
halbjährig
halbirr
halbieren
halbidiotisch
halbhoch
halbkolonial
halbkrank
halbkreisförmig
halbkugelförmig
halbkugelig