halblang

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung halb-lang
Wortzerlegung halb lang1
eWDG

Bedeutung

nicht ganz lang
Beispiel:
halblanges Haar, halblange Ärmel
salopp, übertragen
Beispiel:
»Nu mach aber halblang(= »Nun übertreibe bloß nicht!«) [ Weiskopf4,467]

Typische Verbindungen zu ›halblang‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›halblang‹.

Verwendungsbeispiele für ›halblang‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie ist eine lebhafte junge Frau mit halblangen blonden Haaren, und sie ist ehrgeizig. [Süddeutsche Zeitung, 31.12.2003]
Ab und zu fährt er sich gedankenverloren durch die halblangen Haare. [Die Welt, 16.09.2000]
Groß ist er, ein Wissen sportlicher Typ, die halblangen, gepflegten Haare nach hinten geworfen. [Der Tagesspiegel, 02.11.2000]
Er ist groß, mit halblangen, blonden Haaren, stellt sich unter dem Namen "Sam" vor – und spricht fließend deutsch. [Die Welt, 10.12.2005]
Ihr hochgewachsener, schlanker Mann trägt halblange offene graue Haare und übernimmt die Arbeit am Herd. [Die Zeit, 15.11.2013, Nr. 46]
Zitationshilfe
„halblang“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/halblang>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
halbkuglig
halbkugelig
halbkugelförmig
halbkreisförmig
halbkrank
halblaut
halbleer
halblegal
halblinks
halbmast