Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

halbseitig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung halb-sei-tig
Wortzerlegung halb Seite -ig
eWDG

Bedeutung

über eine halbe Seite reichend
Beispiele:
das Blatt war halbseitig beschrieben
ein halbseitiges Kopfweh
er war halbseitig gelähmt

Typische Verbindungen zu ›halbseitig‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›halbseitig‹.

Verwendungsbeispiele für ›halbseitig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Eine halbseitige vierfarbige Anzeige in Bild kostet immerhin stolze 296000 Mark. [Die Zeit, 30.09.1999, Nr. 40]
Ursprünglich hatte man auch erwogen, ihn nur halbseitig zu sperren. [Der Tagesspiegel, 18.11.2001]
Der Patient ist halbseitig gelähmt und muß künstlich beatmet werden. [o. A.: medinfo Recht. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 2000 [1999]]
Er ist halbseitig gelähmt und bringt kein Wort mehr heraus. [Süddeutsche Zeitung, 13.12.2000]
Sie hat vor zwei Monaten einen Schlaganfall gehabt und ist halbseitig gelähmt. [Widmer, Urs: Das Buch des Vaters, Zürich: Diogenes 2004, S. 180]
Zitationshilfe
„halbseitig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/halbseitig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
halbseiden
halbschürig
halbschräg
halbschlächtig
halbscheidig
halbstaatlich
halbstark
halbstarr
halbsteif
halbstocks