halbstündig

Grammatik Adjektiv · ohne Steigerung
Aussprache  [ˈhalpʃtʏndɪç]
Worttrennung halb-stün-dig
Wortzerlegung halbStunde-ig
eWDG und ZDL

Bedeutung

eine halbe Stunde dauernd; von 30 Minuten Dauer
siehe auch halbjährig (2), halbstündlich
Kollokationen:
als Adjektivattribut: mit halbstündiger Verspätung
Beispiele:
eine halbstündige UntersuchungWDG
Nach einer halbstündigen Pause bittet die Zeugin darum, die Angeklagte noch einmal betrachten zu dürfen. [Die Welt, 19.07.2019]
Gleich zweimal erläuterte der russische Finanzminister seine Pläne dem Staatsfernsehen in halbstündigen Interviews. [Süddeutsche Zeitung, 19.11.2018]
Eine vierstündige Wanderung oder eine halbstündige Autofahrt bringt Sie zu diesem Naturschauspiel. [Hohentengen am Hochrhein, 21.10.2016, aufgerufen am 15.09.2018]
Für ihn wären es 5 Minuten gewesen, für mich war es eine halbstündige anstrengende Wanderung […]. [Klemperer, Victor: [Tagebuch] 1949. In: ders., So sitze ich denn zwischen allen Stühlen, Berlin: Aufbau-Verl. 1999 [1949], S. 656]

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Typische Verbindungen zu ›halbstündig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›halbstündig‹.

Zitationshilfe
„halbstündig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/halbst%C3%BCndig>, abgerufen am 19.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Halbstundentakt
Halbstrumpf
Halbstrauch
Halbstoff
halbstocks
halbstündlich
Halbstürmer
Halbtag
Halbtagesstelle
halbtägig