halbtäglich

GrammatikAdjektiv
Worttrennunghalb-täg-lich
eWDG, 1969

Bedeutung

siehe auch halbjährlich
Beispiel:
eine halbtägliche Übung

Verwendungsbeispiele für ›halbtäglich‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die halbtäglichen Trainings kosten für eine sechsköpfige Gruppe 890 Euro.
Die Welt, 21.08.2004
Andere führten die Verteuerung des Arbeitsplatzes bei nur halbtäglicher Ausnutzung an.
Die Zeit, 30.03.1962, Nr. 13
Seminarräume sollen jeweils halbtäglich von Albanern und Serben genutzt werden.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1998]
Zitationshilfe
„halbtäglich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/halbt%C3%A4glich>, abgerufen am 09.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
halbtägig
Halbtagesstelle
Halbtag
Halbstürmer
halbstündlich
halbtags
Halbtagsarbeit
Halbtagsbeschäftigte
Halbtagsbeschäftigung
Halbtagsjob