halsabschneiderisch

Worttrennunghals-ab-schnei-de-risch
WortzerlegungHalsabschneider-isch
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich, abwertend darauf aus, darauf abzielend, andere skrupellos zu übervorteilen

Verwendungsbeispiele für ›halsabschneiderisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Mit der flachen Hand machte er lakonisch eine halsabschneiderische Geste.
Die Zeit, 30.07.2012, Nr. 31
Sein Vorurteil gegen die „halsabschneiderischen Pillendreher“ war wieder einmal bestätigt worden.
Die Zeit, 24.02.1969, Nr. 08
Der Viehhändler dieses seligen Angedenkens verstand sich nämlich nicht nur als halsabschneiderischer Geschäftsmann.
Süddeutsche Zeitung, 09.09.2000
Geht der Impuls zum Bösen in der Welt noch vom Handtaschenräuber aus oder längst vom halsabschneiderischen Wirtschaftswettbewerb?
Die Welt, 21.05.2002
Es gibt bei dem Treffen Klagen über Mieten, die sich vervierfacht haben, über Vermieter, die irgendwo anders leben und sich nicht oder nur halsabschneiderisch scheren.
Die Welt, 01.11.2005
Zitationshilfe
„halsabschneiderisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/halsabschneiderisch>, abgerufen am 30.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Halsabschneider
Hals-Nasen-Ohrenarzt
Hals-Nasen-Ohren-Arzt
Hals- und Beinbruch
Hals
Halsader
Halsansatz
Halsausschnitt
Halsband
Halsberge