handgeklöppelt

Grammatik Adjektiv
Worttrennung hand-ge-klöp-pelt
eWDG

Bedeutung

siehe auch handbetrieben
Beispiel:
eine handgeklöppelte Decke

Typische Verbindungen zu ›handgeklöppelt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›handgeklöppelt‹.

Verwendungsbeispiele für ›handgeklöppelt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Obenauf in der Tonne lagen gebügelte Nachthemden aus festem Leinenstoff mit weißer, handgeklöppelter Spitze.
Franck, Julia: Lagerfeuer, Köln: DuMont Literatur und Kunst Verlag 2003, S. 258
William Spiteri, Botschafter von Malta, und Ehefrau Dolores präsentierten Leuchter und Krüge aus maltesischem Silber und handgeklöppelte Spitze.
Die Welt, 20.10.2004
Zitationshilfe
„handgeklöppelt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/handgekl%C3%B6ppelt>, abgerufen am 20.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
handgeformt
handgefertigt
Handgebrauch
handgearbeitet
Handgas
handgeknüpft
Handgeld
Handgelenk
Handgelenkbandage
handgemacht