handwerksmäßig

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennunghand-werks-mä-ßig
WortzerlegungHandwerk-mäßig
eWDG, 1969

Bedeutung

dem Handwerk gemäß
Beispiele:
eine handwerksmäßige Produktionsweise
rein handwerksmäßig (= nach der Schablone) arbeiten
daß du ebensogut wie alle handwerksmäßige Komponisten ... an der hergebrachten Form klebst [E. T. A. Hoffm.Serapionsbrüder3,96]

Typische Verbindungen zu ›handwerksmäßig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›handwerksmäßig‹.

Verwendungsbeispiele für ›handwerksmäßig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Handel habe im Mittelalter nur handwerksmäßigen Charakter gehabt und habe nur geringen Gewinn abgeworfen.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1927, S. 991
Die Produktion blieb in der Landwirtschaft, der arbeitsintensiven Technik des Reisbaues entsprechend, fast ausschließlich kleinbäuerlich, im Gewerbe handwerksmäßig.
Weber, Max: Die Wirtschaftsethik der Weltreligionen. In: Weber, Marianne (Hg.), Gesammelte Aufsätze zur Religionssoziologie, Bd. I, Tübingen: Mohr 1920 [1916-1919], S. 363
Freihändige Vergebungen sind darin an eine Grenze von 5000 Mark (bei Arbeiten für nicht handwerksmäßige Betriebe), von 1000 Mark bei anderen geknüpft.
Naumburger Kreisblatt für Stadt und Kreis Naumburg, 28.03.1911
Im Reiche der Wissenschaften sind einige wenige glückliche Genies wichtiger, als hundert tausend handwerksmäßige Gelehrte.
Die Zeit, 29.08.1975, Nr. 36
Schon die handwerksmäßige Spezialisierung der Anwälte hinderte den systematischen Überblick über die Gesamtheit des Rechtsstoffes.
Weber, Max: Wirtschaft und Gesellschaft. In: Weber, Marianne (Hg.), Grundriß der Sozialökonomik, Tübingen: Mohr 1922 [1909-1914, 1918-1920], S. 457
Zitationshilfe
„handwerksmäßig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/handwerksm%C3%A4%C3%9Fig>, abgerufen am 05.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Handwerksmann
Handwerksleute
Handwerkslehre
Handwerkskunst
Handwerkskammer
Handwerksmeister
Handwerksmesse
Handwerksordnung
Handwerksrolle
Handwerkssteuer