hautig

Worttrennunghau-tig
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
seltener von einer faltigen Haut (lose) umgeben
2.
landschaftlich mit Haut, Sehnen o. Ä. durchsetzt, durchwachsen
Zitationshilfe
„hautig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hautig>, abgerufen am 28.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hautgrieß
Hautgout
Hautgewebe
Hautgelee
Hautgefäß
Hautjucken
Hautklammer
Hautklinik
Hautkontakt
Hautkosmetik