Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

hechtgrau

Grammatik Adjektiv
Worttrennung hecht-grau
Wortzerlegung Hecht1 grau
eWDG

Bedeutung

grau wie ein Hecht
Beispiel:
eine hechtgraue Hose

Verwendungsbeispiele für ›hechtgrau‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dr. Bilfinger saß da in seinem hechtgrauen Überzieher, korrekt, das viereckige Gesicht mit dem kurzen, hochgebürsteten Haar schien vertrauenswürdig, besessen von einer Idee. [Feuchtwanger, Lion: Die Geschwister Oppermann, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1933], S. 256]
Roland Wilhelmy‑Berg, der Bridge Host, trägt keine Sterne und kein Diensttenue, sondern ein elegantes hechtgraues Hemd über der Hose. [Die Zeit, 28.01.2009, Nr. 06]
Zwei Telegrafisten von der städtischen Feuerwehr, hechtgraue Jacken, rote Egalisierung, silberne Rosetten, sind die Turmwächter. [Kisch, Egon Erwin: Der rasende Reporter, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl. 2001 [1925], S. 97]
Zitationshilfe
„hechtgrau“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/hechtgrau>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
hechten
hechtblau
hecheln
hebräisch
hebraistisch
hecken
heckig
hecklastig
heda
heden