heilklimatisch

Grammatik Adjektiv
Worttrennung heil-kli-ma-tisch
eWDG

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von Heilklima
Beispiel:
ein heilklimatischer Kurort

Typische Verbindungen zu ›heilklimatisch‹ (computergeneriert)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›heilklimatisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›heilklimatisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Anwesen liegt im malerischen heilklimatischen Kurort Marktschellenberg (1182 Einwohner) bei Berchtesgaden.
Bild, 24.05.2005
In Heilbädern und heilklimatischen Kurorten kann der Beherbergungsraum grundsätzlich nur kurbedürftigen Kranken auf Grund eines ärztlichen Zeugnisses zugewiesen werden.
Völkischer Beobachter (Berliner Ausgabe), 12.01.1944
Der heilklimatische Kurort, das einzig anerkannte Schroth-Heilbad der Welt, besitzt rund 60 Hotels, davon vier im Fünf-Sterne-Bereich.
Die Welt, 28.07.2000
Die Rosenstadt ist ein heilklimatischer Kurort und weithin bekannt als Geburtsort von Carl Maria von Weber.
Die Welt, 25.02.2005
Denn wenn ihr Dorf erst mal als heilklimatischer Kurort anerkannt ist, wird die Touristenmark schon rollen.
Die Zeit, 29.05.1987, Nr. 23
Zitationshilfe
„heilklimatisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/heilklimatisch>, abgerufen am 26.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Heilklima
Heilimpfung
Heiligung
Heiligtum
Heiligsprechung
Heilkraft
heilkräftig
Heilkraut
heilkriegen
Heilkunde