heiratsfreudig

GrammatikAdjektiv
Worttrennunghei-rats-freu-dig (computergeneriert)
WortzerlegungHeirat-freudig
eWDG, 1969

Bedeutung

Synonym zu heiratslustig

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So sind in Bayern ältere Männer heiratsfreudiger als ältere Damen.
Süddeutsche Zeitung, 11.12.2001
Als Goppel den Satz über die heiratsfreudigen Niederbayern sagte, haben Sie darin eine Anspielung gesehen?
Süddeutsche Zeitung, 11.07.2000
Besonders heiratsfreudig waren den Angaben zufolge im vergangenen Jahr die Schwulen und Lesben in den Bezirken Charlottenburg-Wilmersdorf und Tempelhof-Schöneberg.
Die Welt, 02.08.2003
Zitationshilfe
„heiratsfreudig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/heiratsfreudig>, abgerufen am 20.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
heiratsfähig
Heiratserlaubnis
Heiratseinwilligung
Heiratsdarlehen
Heiratsbüro
Heiratsgedanke
Heiratsgesuch
Heiratsgut
Heiratsidee
Heiratsinstitut